Golfclub Lignano

Clubinfo

Der Kurs, Par 72, wurde vom bekannten Golfplatz-Architekten Marco Croze entworfen und dehnt sich auf eine Fläche von 70 Hektar aus.
Das tiefe und immer bestens gepflegte Grün erweckt bei jedem Spiel, ungeachtet der Erfahrung des Spielers, immer neue Emotionen. Der Kurs beeindruckt durch lange Fairways, weitläufige Greens und großangelegte natürliche Sandbänke. Die 18 Löcher sind zwischen Wasserflächen und üppigem Grün und Pinienwald eingebettet und ermöglichen immer neue und spannende Spielentwicklungen.

Vorteile für Mitglieder
Liebenau MurAuen

33054 Lignano Sabbiadoro, Via Casabianca 6
Routenplaner »

+39 0431 428025
info@golflignano.it
www.golflignano.it

Vorteile

Golf + Übernachtung

Von 1. Januar bis 15. März und von 18. Oktober bis 31. Dezember:

2 Übernachtungen mit Frühstück + 2 Greenfees € 155 pro Person

Von 16. März bis 17.Oktober:

2 Übernachtungen mit Frühstück + 2 Greenfees € 185 pro Person

Wichtige Hinweise

Allgemein:
Beachten Sie bitte, dass Ihr personalisierter Vorteilspass nicht übertragbar ist und nur für Mitglieder des GC Liebenau bzw. des GC Grazer MurAuen gilt. Die Gutscheine sind nur dann gültig, wenn Sie Ihre gültige GC Liebenau bzw. GC Grazer MurAuen Mitgliedskarte vorlegen (das ist eine Bedingung unserer Partnerclubs).

Bei Verlust des Vorteilspasses ist keine Rückerstattung bzw. Neuausstellung möglich!

Gültigkeit Vorteilspass: 01.04. bis 31.10. Alle gratis bzw. stark ermäßigten Spielrechte gelten das ganze Spieljahr (ausgenommen Feiertage! Achtung: Der gratis Spieltag am Montag am Südkurs des GC Gut Murstätten und der ermäßigte Spieltag in Klopein gelten v. 01.04. bis 31.10.).

Voraussetzung für alle Ermäßigungen ist die telefonische Voranmeldung bei den Partnerclubs (insbesondere bei den Übernachtungsangeboten).

Sämtliche Vereinbarungen mit unseren Partnerclubs werden vom GC Liebenau bzw. vom GC Grazer MurAuen finanziell gestützt und sind jährliche variable Angebote und nicht fixer Bestandteil der Mitgliedschaft des GC Liebenau bzw. des GC Grazer MurAuen. Es steht jedem Partnerclub frei einzelne Personen als Spieler abzulehnen.

Ex-Mitglieder der Partnerclubs können die ermäßigten Spieltage, die Zweitmitgliedschaften bzw. die Gutscheine aus dem Vorteilspass nur nach ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Clubs bzw. nach einem Jahr Unterbrechung in Anspruch nehmen.

Satz- und Druckfehler bzw. Änderungen vorbehalten!

 

Zurück