Golfclub Bad Waltersdorf

Clubinfo

Innerhalb weniger Jahre wurde der Golfclub Bad Waltersdorf und sein Motto „Golf macht Spaß“ zu einem wahren Geheimtipp in der heimischen Golfszene! Der beeindruckende Golfplatz wurde vom englischen Golfplatzdesigner Michael Pinner perfekt in die bestehende Landschaft integriert.

Die Anlage entspricht sowohl touristischen als auch sportlichen Anforderungen und die sensible Architektur trägt zu einem besonderen Golferlebnis bei. Gutes Course Management und präzise Schläge eröffnen in Bad Waltersdorf einige Birdie Chancen. Sollte noch nicht jedes Loch nach Wunsch gelingen, lädt nach der Runde eine der größten Übungsanlagen der Steiermark zum Trainieren ein!

Golf in Bad Waltersdorf – die faszinierendste Art sich durchs Leben zu schlagen!

Vorteile für Mitglieder
Liebenau MurAuen

8271 Bad Waltersdorf, Bad Waltersdorf 348
Routenplaner »

+43 3333 24 000
office@golf-badwaltersdorf.at
www.golf-badwaltersdorf.at

Vorteile

ERMÄSSIGTER SPIELTAG - DIENSTAG

1 x pro Woche um € 34,- (ausgen. FT)

 

Wichtige Hinweise

Allgemein:
Beachte Sie bitte, dass Ihr personalisierter Vorteilspass nicht übertragbar ist und nur für Mitglieder des GC Liebenau gilt. Die Gutscheine sind nur dann gültig, wenn sie Ihre gültige GC Liebenau Mitgliedskarte vorlegen (das ist eine Bedingung unserer Partnerclubs).

Bei Verlust des Vorteilspasses ist keine Rückerstattung bzw. Neuausstellung möglich!

Gültigkeit Vorteilspass: 01.04. bis 31.10. Alle gratis bzw. stark ermäßigten Spielrechte gelten das ganze Spieljahr (ausgenommen Feiertage! Achtung: Der gratis Spieltag am Montag am Südkurs des GC Gut Murstätten und der ermäßigte Spieltag in Klopein gelten v. 01.04. bis 31.10.).

Voraussetzung für alle Ermäßigungen ist die telefonische Voranmeldung bei den Partnerclubs (insbesondere bei den Übernachtungsangeboten).

Sämtliche Vereinbarungen mit unseren Partnerclubs werden vom GC Liebenau finanziell gestützt und sind jährliche variable Angebote und nicht fixer Bestandteil der Mitgliedschaft des GC Liebenau. Es steht jedem Partnerclub frei einzelne Personen als Spieler abzulehnen.

Ex-Mitglieder der Partnerclubs können die ermäßigten Spieltage, die Zweitmitgliedschaften bzw. die Gutscheine aus dem Vorteilspass nur nach ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Clubs bzw. nach einem Jahr Unterbrechung in Anspruch nehmen.

Satz- und Druckfehler bzw. Änderungen vorbehalten!

Zurück